TuS Wickede (Ruhr) Frauen- und Mädchenabteilung Rotating Header Image

U-15 Mädels Turniersieger in Unna – U-13 Dritter

Ein erfolgreiches Wochenende erlebten unsere Jüngsten auf dem Hallencup von RW Unna. Die U-15 Mädels feierten verlustpunktfrei und ohne Gegentor den 1. Platz, die U-13 Mädels wurden am Ende Dritter.

Der Turniersieg der U-15 Mädels war nach Aussage von Trainer Johannes Müller hochverdient. Im Modus jeder gegen jeden sprangen am Ende 4 Siege aus 4 Spielen heraus. Die Tore zum 2:0 gegen TuS Alteheide, 3:0 gegen SC Union Lüdinghausen und jeweils 4:0 gegen JSG Unna-Billmerich I und II teilten sich Isabelle Besong, Marie Bell, Johanna Degenhardt und Ann-Kathrin Düser.

Die U-13 Mädels vergaben hingegen den Turniersieg im direkten Duell gegen RW Unna, dem späteren Turniersieger, gegen die sie die Partie überlegen gestalteten, am Ende durch ein unglückliches Gegentor aber mit leeren Händen da standen und so ins kleine Finale einzogen. Dieses Spiel um Platz 3 konnte mit einem 1:0 durch Hannah Neuhaus gegen BV Braumbauer gewonnen werden. Bereits in der Vorrunde sorgte Hannah Neuhaus zusammen mit Larissa Mazreku und Berrit Müller für die Tore zum 1:1 gegen SG Massen, 3:0 gegen SC Union Lüdinghausen, 0:1 gegen JSG Unna Billmerich und 3:1 gegen TV Brechten.

Alles in Allem zogen die Trainer ein positives Fazit und beenden mit diesem Turnier die diesjährige Hallensaison. Am 17.03.  beginnt die Meisterschaft auf dem Feld. Die C-Mädels, die bei den D-Jungs spielen, wurden in die C-Kreisliga gestuft und treffen in ihrem ersten Spiel des Jahres auf GW Müllingsen, die D-Mädels, die in der C-Juniorinnen-Kreisliga spielen, wurden in die A-Kreisliga gestuft und treffen im ersten Spiel auf die SG Ense.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.