TuS Wickede (Ruhr) Frauen- und Mädchenabteilung Rotating Header Image

B-II-Mädels auf 2-Tages-Turnier in Kirchheim

In der letzten Woche der Osterferien reisten unsere B-2-Juniorinnen zu einem Turnier ins hessische Kirchheim. Hier konnten sich die Mädchen fast ausschließlich mit höherklassigen Teams wie den C-Juniorinnen von Turbine Potsdam, dem badenwürtenbergischen Oberligist SG Dornstadt/Jungingen und dem Bezirksligist VfR Würselen messen. Die Spiele wurden trotz einiger verletzter Spielerinnen, die auch mitgereist waren, dazu genutzt, nach dem langen Winter Spielpraxis für die Rückrunde zu sammeln und taktische Varianten zu probieren.

So kam es, dass das erste Spiel gegen
Potsdam relativ deutlich mit 4:0 verloren ging. Auch in den weiteren Spielen gegen Würselen aus Süddeutschland, dem späteren Turniersieger hatte man zwar mit 0:1 und 0:2 das Nachsehen, konnte aber, wie die Ergebnisse zeigen, durchaus mithalten. Gegen den örtlichen Vertreter SG Kathus/Hohe Luft sprang am letzten Turnier Tag dann noch ein 2:0-Sieg heraus.

Neben dem sportlichen Wettkampf hatten die TuS-Mädchen an dem 2-tägigen Aufenthalt im Seepark Kirchheim, in dem das Team samt Betreuern in 3 Ferienhäusern untergebracht war, viel Spaß und konnte den Teamgeist fördern.

Dabei waren von links oben Annika Wiemhoff, Dieka Hendriks, Berit Müller,
Caroline Schilling, Hannah Neuhaus, Madina Nasiry, Lisa Schlücking, Leonie
Kraning, Ann-Kathrin-Düser, Laura Röling, Kira Schnettler
unten von links Vanessa Krutmann, Lena Horenkamp, Lara Gehrke, Ann-Katrin Schacke, Marlien Bell und Maria Pennisi.
Betreut wurde die Mannschaft vom Trainerteam Steffi Wrede und Johannes Müller.

20130418-043142.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.