TuS Wickede (Ruhr) Frauen- und Mädchenabteilung Rotating Header Image

28:0 Kantersieg im Kreispokal beim MFFC Soest

Unsere Frauen siegten in einer völlig einseitigen Partie, in der der MFFC Soest nur sporadisch über die Mittellinie kam, hochverdient mit 28:0. Trainer Rüdiger Hötte brachte es auf dem Punkt: „Solche Spiele bringen für beide Seiten absolut nichts. Wenigstens hat sich in einer vernünftigen Laufeinheit niemand verletzt.“

Bereits nach 2 Minuten eröffnete Youngster Sabrina Weingarten den Torreigen, Maren Lemke legte nach 4 Minuten nach und so nahm das Schicksal der Soesterinnen seinen Lauf. Lemke trug sich noch 7 weitere Male in die Torschützinnenliste ein. Die weiteren Treffer teilten sich: Paula Peck (6), Jana Gropengießer (3), Johanna Bertram (2), Nicole Hennig, Anne-Christine Schmidt (2) und Christine Vollenberg (5).

Unsere U-17 Mädels verloren in einem Testspiel gegen Bezirksligist TuS Iserlohn mit 1:2. Das Spiel der U-17 II Mädels gegen SuS Günne wurde auf Wunsch des Gegners kurzfristig auf Mittwoch, 30.11.11 um 18 Uhr verschoben. Die U-15 Mädels kamen gegen spielstarke Jungs von Germ. Hovestadt zum ersten Mal so richtig unter die Räder und mussten am Ende eine 0:12 Klatsche hinnehmen. Auch unseren U-13 Mädels blieb ein Ehrentreffer vergönnt, sie unterlagen den Mädchen von Germ. Hovestadt mit 0:4.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.